food1
food2
food3
food4
food5

Kombi-Angebote

Unsere Tastings und Events könnt Ihr gerne mit anderen typischen Aktivitäten in unserer Region verbinden. Fragt uns einfach nach „Kombiangeboten“, zum Beispiel mit...

Drucken E-Mail

Dabbejagd

Dabbejagd

Kennt Ihr die kleinen gefiederten seltsamen Tier im Odenwald, die da "Dabbe" heißen?

Früher als man abends noch die Hühner, Enten und Gänse in den Stall getrieben hatte, sind manchmal davon welche abhanden gekommen. Die haben sich dann im Wald mit Elfen und Kobolden gepaart. Deren Nachkommen sind die sagenumwobenen "Dabbe". 

Wenn Ihr möchtet könnt ihr bei uns nach einem Tasting mit dem Dabbejägerauf die Jagd gehen. Dies geht allerdings nur in den Dämmerstunden. Die Tiere sind sehr scheu und lassen sich nur in der Dämmerung fangen. Fragt uns danach.

Hier gibt es  weitere Infos zum Dabbejäger...

Drucken E-Mail

Klangwanderweg in Hammelbach

Geht den Rundwanderweg: 8 km Erlebnis aus Klang und Landschaft. Die Konzentration auf einen Klang hilft uns beim Innehalten und zur Ruhe kommen. Wer möchte das in unserer gehetzten Welt nicht?

Die wunderbare „Reise" dauert etwa 3 – 4 Stunden, je nach dem man wie lange man an den einzelnen Klanginstrumenten verweilt. Diese Wanderung kann mit Führung des Schöpfers der Klangspiele gebucht werden. Fragt einfach danach.

Hier gibt es mehr Infos zum Wanderweg...

Drucken E-Mail

Geopark-vor-Ort-Begleiter

Mit Deinem persönlichen Begleiter im „Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald“ erhältst Du authentische Einblicke in die Heimat der sorgfältig ausgebildeten Experten. Unzählige Entdeckungen warten auf Dich! So wird kollektives Wissen der Bewohner wiederbelebt und an Euch weitergegeben.

Auf ausgesuchten Routen bringen Euch die „Geo-Park-vor-Ort-Begleiter" den nachhaltigen Wert unbehandelter Streuobstwiesen nahe, erläutern die Bedeutung des Litzelbacher Buntsandsteins und erzählen Geschichten über Pfarrer, Kerker und einen geheimnisvollen Friedhof in Hammelbach.

Hier gibt es  weitere Infos zu den Begleitern...

Drucken E-Mail

Museumsbesuch

Im kleinen privaten Museum der Familie Heiss für historische Reklame und alte Läden wirst Du fündig, wenn Du Dich für Alltagshistorie im regionalen Kontext interessierst. Gezeigt werden vier originale Läden aus dem 20. Jahrhundert mit unzähligen Artikeln und Email-Reklameschildern bis 1960.

Hier gibt es weitere Infos zu dem Museum...

Drucken E-Mail